Verkehrsunfall eingeklemmte Person 12. März 2021

Um kurz vor 01:00 Uhr wurden wir zu einem Einsatz gemeinsam mit der FF Schweinbach alarmiert. Eine Person fuhr mit ihrem PKW von Richtung Gallneukirchen nach Au und wurde kurz vor der Göweil Mühle aus bisher ungeklärter Ursache über die Leitplanke geschleudert. Das Fahrzeug blieb seitlich liegen.

Die Kameradinnen und Kameraden aus Schweinbach konnten die Person mittels Hebekissen befreien und dem Roten Kreuz übergeben. Da unsere Hilfe nicht mehr gebraucht wurde, rückten wir bereits nach kurzer Zeit wieder ins Feuerwehrhaus ein und stellten die Einsatzbereitschaft wieder her.

Nähere Informationen zum Einsatz sind hier zu finden:

http://www.feuerwehr-schweinbach.at/portal/index.php/einsaetze?fbclid=IwAR2KgmRloLv6m_7JR1VknhXBfqgiiTDbilUEkDJK-ER77aeExai256DUVDA