Monatsübung September

Bei der vergangenen Monatsübung wurde ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person simuliert.Der PKW prallte gegen eine Mauer und kam auf dem Dach zum Liegen. Der Lenker wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von uns befreit werden. Dazu wurde die B-Säule auf der Beifahrerseite mit Hilfe des hydraulischen Rettungsgerätes entfernt.Der Zugang zum Verunfallten gestaltete sich aufgrund der Betonwände als herausfordernd. Zudem waren seine Beine im Fußraum eingeklemmt.Nachdem der Lenker befreit werden konnte, versuchten wir noch das Fahrzeug umzudrehen.